Sie sind hier: Startseite > Vereinsleben > Jahr 2013

Jahr 2013

Vereinsfahrt 2013

Ziel : Das Fest "Rhein in Flammen" in Rüdesheim

Am Samstag, den 06. Juli, war Punkt 12.00 Uhr der Hemmersdorfer Bahnhof Treffpunkt unserer Busfahrt nach Rüdesheim am Rhein.
In diesem Jahr sollten nicht nur die Mitglieder des GZV Hemmersdorf „Feuer und Flamme“ sein, nein, auch der Rhein sollte in Flammen stehen.

„Rhein in Flammen am Tor zum UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal bei Rüdesheim/Bingen findet seit mehr als 36 Jahren immer am ersten Samstag im Juli statt. Erleben Sie einen romantischen Abend mit zauberhaften Großfeuerwerken an Bord der Schiffe, die sich bei Einbruch der Dunkelheit zu einem Konvoi aufstellen, um die Feuerwerksfahrt zu beginnen.“

Doch bevor wir uns im „Konvoi“ am Rheinufer bzw. zwischen den Rebstöcken in Position brachten ging unsere Reise nach Eltville, der Wein-, Sekt- und Rosenstadt.

Dort war an diesem Wochenende das Sekt- und Biedermeierfest rund um den Burgturm.
Ein Höhepunkt (für Geflügelfreunde) der Entenplatz in der Nähe des Restaurants Mykonos.
Am Marktbrunnen gelegen, war dies unser Treffpunkt, in dem wir zur Stärkung einkehrten.

Gut gestärkt, ging es nun Rheinabwärts nach Rüdesheim, dem sagenumwobenen Obere Mittelrheintal, seit 2002 auch UNESCO Welterbe.
Ein Ort, dem unser Mitglied Gisbert Uder wie seine Westentasche bekannt ist, machte er dort als Soldat Station. So führte er auch eine kleine Gruppe zielsicher durch die Drosselgasse hochhinaus bis zum Niederwalddenkmal.
Der krönende Abschluss war dann das Finalfeuerwerk, nachdem die zahlreichen mit Lichtern geschmückten Schiffe Rüdesheim ansteuerten.

Mit leichter Verspätung ging es dann auch schon wieder Richtung Heimat.

Vielen Dank an unseren Scout Walter, der die Fahrt geplant hat, an unseren Fahrer Wolfgang, der trotz Verspätung uns sicher nach Hause gebracht hat und an alle Teilnehmer, die mit ihrer guten Laune und Stimmung die Fahrt wieder sehr kurzweilig gemacht haben.


Hier einige Bilder der Fahrt:

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Sommerfest 17.August 2013

Unser Sommerfest fand in diesem Jahr am Ihner Weiher statt.
Wir traffen uns um 14.00 Uhr zu einer kleinen Wanderung rund um den Suddelfels, das Quellheiligtum der Kelten und Römer.
Anschließend fand eine Tierbesprechung mit Preisrichter Holger Butz statt. Wer seine Jungtiere von einem "Profi" begutachtet wollte, hatte hier die Gelegenheit.
Danach gab es Kaffee und Kuchen, gegen Abend wurde gegrillt.

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Landpartie SR3 Saarlandwelle

Der St. Nikolaus-Hof der Familie Wiltz war eine Station der Landpartie in diesem Jahr.
Unser Verein unterstützte die Aktion mit einer Volierenschau.
Hier einige Bilder:

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.